Weitere Informationen (FAQ)

Ansprechpartnerin

Name

Barbara Giese

Lehrstuhl A für Mathematik

Telefon

work
+49 241 80 94530

E-Mail

E-Mail
 

Hier finden Sie viele Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen rund um den Vorkurs Mathematik.

Bei Fragen, welche Sie nicht hierüber klären können, kontaktieren Sie uns bitte.

 

FAQ

Zielgruppe

Der Vorkurs Mathematik bietet Ihnen eine solide Vorbereitung auf die mathematischen Lehrinhalte aller an der RWTH Aachen angebotenen Studiengänge und wird daher allen Studienanfängerinnen und -anfängern der RWTH Aachen empfohlen. Vor allem in den ingenieur- und in den naturwissenschaftlichen Studiengängen stellt die Mathematik ein unerlässliches Hilfsmittel dar. Wir empfehlen Ihnen die Teilnahme am Vorkurs Mathematik in diesen Fällen ganz besonders.

Kursablauf und -aufbau

Der Vorkurs Mathematik findet montags bis freitags im Zeitraum vom 2.9.2019 - 27.9.2019 statt. Planen Sie für den Vorkurs einen täglichen Zeitrahmen von ca. 9 - 16 Uhr ein. In der Regel gibt es pro Tag zwei Vorlesungen zu je 45 Minuten, welche von dem entsprechenden Dozenten gehalten werden. Im Anschluss an jede Vorlesung besteht noch eine Diskussionsmöglichkeit. Weiterhin finden pro Tag zwei Übungsstunden zu je 90 Minuten statt. Die Übungsstunden finden unterteilt in Kleingruppen statt, welche nach Studienfachrichtungen getrennt sind und von studentischen Tutorinnen und Tutoren geleitet werden.

Genauere Informationen zu Zeiten und Orten finden Sie einige Tage nach Anmeldeschluss in den Rubriken Stundenplan und Übungsgruppen.

Späterer Kurseinstieg

Sollten Sie erst später am Vorkurs teilnehmen können, so melden Sie sich dennoch bitte regulär zum Kurs an. Wir berücksichtigen Ihre Anmeldung bei der Planung unserer Kapazitäten, so dass Sie jederzeit in den bereits laufenden Kurs einsteigen können. Die Organisatoren brauchen Sie nicht über Ihre erst spätere Teilnahme zu informieren.

Begleitendes Kursmaterial

Sämtliche Vorlesungsnotizen und Übungsaufgaben werden kursbegleitend unter Materialien veröffentlicht. Die Lösungen zu den Übungsaufgaben werden jeweils zeitnah nach Ende des entsprechenden Vorlesungs-/Übungsblockes veröffentlicht. Damit haben Sie die Möglichkeit sich auch bei Einstieg in den bereits laufenden Kurs schon im Vorhinein mit dem Kursmaterial auseinanderzusetzen.

Darüber hinaus können Sie selbstständig über den Onlinekurs Inhalte aus der Vorlesung erarbeiten oder vertiefen.

Verhinderungen und vorzeitiger Ausstieg

Sollten Sie einmal nicht am Vorlesungs-/Übungsbetrieb des Kurses teilnehmen können oder verhindert sein, so brauchen Sie die Organisatoren darüber nicht zu informieren. Auch der vorzeitige Ausstieg aus dem laufenden Kurs (beispielsweise wegen Teilnahme an einem anderen Vorkurs) ist jederzeit ohne Formalitäten möglich.

Nachmeldungen nach Anmeldeschluss

Sollten Sie sich erst nach Anmeldeschluss zum Vorkurs nachgemeldet haben, so besuchen Sie am ersten Tag zunächst die Ihrem Studienfach entsprechende Vorlesung (Stundenplan) sowie die entsprechende Kleingruppe, welcher Sie nach der Übungsgruppeneinteilung zugeteilt sind. Der zuständige Tutor wird entscheiden, ob noch Kapazitäten in der Gruppe frei sind.

Falsche Übungsgruppeneinteilung

Sollte unser automatisches Einteilungssystem Sie Ihres Erachtens nach der falschen Übungsgruppe zugeteilt haben, so besuchen Sie aus organisatorischen Gründen am ersten Tag Ihrer Teilnahme zunächst die Ihnen zugeteilte Vorlesung (Stundenplan) und entsprechende Übungsgruppe (Übungsgruppeneinteilung). In letzterer erhalten Sie Ihren personalisierten Teilnahmenachweis für den Vorkurs. Ab dem nächsten Tag ist ein Wechsel in diejenige Gruppe möglich, die Ihrem eingeschriebenen Studiengang entspricht. Bitte beachten Sie, dass dabei vorausgesetzt wird, dass in der neuen Gruppe noch Kapazitäten frei sind.

Parktickets

Das Parken auf RWTH-Parkplätzen und in RWTH-Parkhäusern ist nur mit einer gültigen Parkberechtigung erlaubt. Beachten Sie, dass unberechtigt parkende Fahrzeuge kostenpflichtig abgeschleppt werden und dass weder RWTH BlueCard, noch Teilnahmebescheinigung, noch Parkcode eine gültige Parkberechtigung darstellen.

Über die Möglichkeit eine solche Parkberechtigung zu erwerben werden wir Sie zeitnah vor Vorkursbeginn auf diesen Seiten informieren.

Vorkursticket für Bus und Bahn

Über den Allgemeinen Studierendenausschuss der RWTH Aachen - kurz AStA - haben Sie die Möglichkeit ein Vorkursticket für Bus und Bahn im Aachener Verkehrsverbund - kurz AVV - zu bestellen, welches Sie dann bereits ab dem ersten Vorkurstag erwerben können. Näheres zu Verkaufsterminen und -orten, zum Handling, den Gültigkeitsbereichen und Preisstufen erfahren Sie hier. Die zur Abholung des Vorkurstickets notwendige Teilnahmebescheinigung erhalten Sie ab der ersten Übungsstunde. Aus organisatorischen Gründen ist eine vorzeitige Zusendung der Teilnahmebescheinigung nicht möglich.

Gegebenenfalls besteht auch bei nicht dem AVV angehörenden Verkehrsunternehmen die Möglichkeit - unter Vorlage der Teilnahmebescheinigung - vergünstigte Fahrkarten zu erwerben. Bitte kontaktieren Sie in diesem Fall das jeweilige Verkehrsunternehmen direkt. Beachten Sie, dass das reguläre Semesterticket erst ab dem 1. Oktober 2019 gültig ist.

Mensa, Studierendengastkarten und bargeldlose Zahlung

Das Studierendenwerk Aachen betreibt verschiedene Mensen, wie z.B. die Mensa Academica oder das Bistro Templergraben. Beachten Sie, dass in der Mensa Academica nur bargeldlos gezahlt werden kann. Da Ihre RWTH BlueCard erst ab dem 1. Oktober 2019 gültig ist, können Sie beim Studierendenwerk eine Studierendengastkarte zum Preis von einmalig 2 € erwerben.

Wichtig: Die an den Automaten angebotene Gastkarte ist im Gegensatz zur Studierendengastkarte nur für externe Gäste und berechnet automatisch einen Aufschlag von 1,50 € pro Essen. Mit der Gastkarte ist es Ihnen als Vorkursteilnehmer/-in nicht möglich, zum Studierendentarif zu essen.

Die Studierendengastkarte können Sie danach mit einem Betrag Ihrer Wahl an den entsprechenden Automaten aufladen. Informationen zur bargeldlosen Zahlung finden Sie hier. Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter des Infopoints, den sie links im Eingangsbereich finden.

An den Kassen beziehungsweise an der Ausgabe im Express zeigen Sie dann bitte Ihre Vorkurs-Teilnahmebescheinigung vor, damit der ermäßigte Preis von Ihrer Studierendengastkarte abgebucht werden kann.

Verkaufsorte- und zeiten sowie weitere Informationen zur Studierendengastkarte für Vorkursteilnehmer erhalten Sie hier.