Mathematisches Kolloquium

Freitag, 17.11.2023, 14:30 Uhr

Moonshine, Modulformen und Arithmetik

Herr Dr. Mertens, RWTH Aachen

Abstract:
In diesem Vortrag werde ich einerseits eine Einführung in das Thema Moonshine geben und aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten, wie via Moonshine endliche Gruppen mitunter in der Lage sind, interessante Informationen über die Arithmetik bestimmter elliptischer Kurven in ihrer Darstellungstheorie zu kodieren. Als ein Beispiel geben wir ein darstellungstheoretisches Kriterium dafür, wann eine natürliche Zahl eine so genannte Dreiecks- oder Heronzahl ist, eine Frage, die bis auf die Antike zurückgeht Dieser Vortrag stützt sich auf gemeinsame Arbeiten mit verschiedenen Autor*innen: L. Beneisch, M. Cheng, J. Duncan, M. Griffin, K. Ono und L. Rolen.

Der Vortrag beginnt um 14.30 Uhr in Raum 008 (SeMath, Pontdriesch 14-16).

Alle Interessierten sind herzlich willkommen.

Ort: Raum 008/SeMath, Pontdriesch 14-16, 52062 Aachen